Geschmortes Perlhuhn mit Schalotten

Rezept_Perlhuhn.pdf
Adobe Acrobat Dokument 156.3 KB

1            Huhn (Perlhuhn ca 1kg)

1            Orange, Saft und Schale davon

50 g       Speck, in Scheiben

150 g     Schalotte(n), kleine

5            Zehe/n Knoblauch

20 g       Butter

½ TL      Zucker

½ Liter   Wein, rot oder Traubensaft

100 ml   Geflügelbrühe

50 ml     Rahm

1 TL       Senf 

 

Zubereitung

Das Perlhuhn abspülen, trocken tupfen. Innen und außen mit abgeriebener Orangenschale und Pfeffer einreiben. Die Bauchhöhle mit Salz ausstreuen. Die Perlhuhnbrust mit Speckscheiben belegen. In einen Schmortopf setzen. Bei 200°C in den Backofen schieben.
In der Zwischenzeit die Schalotten und Knoblauchzehen in der Butter bräunen. Mit Zucker bestreuen und unter Rühren glasieren. Mit dem Rotwein ablöschen und etwas einkochen. Nach 15 Minuten zum Perlhuhn in den Schmortopf geben. Die Hitze auf 150 °C reduzieren und das Perlhuhn 60 Minuten weiterbraten.


Die Brühe und den ausgepressten Orangensaft nach und nach dazu giessen. Das Perlhuhn, die Schalotten und Knoblauchzehen herausnehmen und auf einer Platte anrichten. Den Schmorsud mit Rahm aufkochen und mit Senf und Pfeffer abschmecken. 


 

karin boss-röthlisberger

boss-röthlisberger bargen gmbh

brügglimattweg 4

3282 bargen

telefon 032 392 40 57

fax 032 392 58 57

mobile 079 213 15 84

info@boss-roethlisberger.ch

 

 

 

für sie unterwegs 

freitag

grenchen 07.00 bis 12.00 uhr

aarberg 08.00 bis 12.00 uhr

lyss 15.00 bis 18.00 uhr

 

samstag

biel 06.30 bis 12.00 uhr

bern 06.30 bis 12.00 uhr

 

... oder vorbestellen und abholen
in bargen