Tipps und Tricks

Geflügel- und Kaninchenfleisch zubereiten ist ganz einfach. Hier ein paar Tipps, und Sie verwandeln das Fleisch in Köstlichkeiten.

 

Pouletfleisch

Das möglichst frische Poulet mit Küchengarn verschnüren, nach Geschmack würzen und von allen Seiten bei starker Hitze auf der Herdplatte bräunen und bei 200 bis 225°C (Heissluft: 175°C) im Ofen braten. Die Garzeit richtet sich nach dem Gewicht des Poulets: ca. eine Stunde pro Kilogramm.

Das Poulet ist gar, wenn sich das Fleisch von den Beinknochen ablöst und beim Einstechen mit einer Gabel klarer Saft austritt. Falls sie einen Kerntemperaturmesser haben: bei einer Kerntemperatur von 74°C ist das Hähnchen ganz bestimmt gar.

 

Garzeiten

Pouletschenkel, ganz: 25–30 Minuten
Pouletoberschenkel: 15–20 Minuten
Pouletunterschenkel: 15–20 Minuten
Pouletbrust (mit Haut und Knochen): 25–30 Minuten
Pouletbrustfilet: ca. 15 Minuten
Pouletflügel: 10–15 Minuten
Pouletleber: 4–5 Minuten
     
     
     
     
     
     
     

 

 

karin boss-röthlisberger

boss-röthlisberger bargen gmbh

brügglimattweg 4

3282 bargen

telefon 032 392 40 57

fax 032 392 58 57

mobile 079 213 15 84

info@boss-roethlisberger.ch

 

 

 

für sie unterwegs 

freitag

grenchen 07.00 bis 12.00 uhr

aarberg 08.00 bis 12.00 uhr

lyss 15.00 bis 18.00 uhr

 

samstag

biel 06.30 bis 12.00 uhr

bern 06.30 bis 12.00 uhr

 

... oder vorbestellen und abholen
in bargen